Vereinskalender   |   Kontakt   |   Galerie   |   Turniere   |   Anmeldung   

 

 

Willkommen auf der Webseite das traditionellen Bogensportvereins Mittersill.

 

Der BSV-Mittersill

versucht seit über 25 Jahren einen eigenständigen Weg zu beschreiten, der möglichst ohne zu viel Einflussnahme von außen auskommt. Pseudo-Bogenformen, Carbon- und Alupfeile, aber auch Schüsse auf Läufe, Lauscher und Co. mit Punkten zu belohnen ist nicht unsere Philosophie. Wir versuchen, die Freude am traditionellen Bogenschießen zu bewahren und nicht jede neue Strömung ohne zu hinterfragen mitzumachen. Die Erfahrung der letzten Jahre hat gezeigt, dass wir auf einem guten Weg sind.

 

Traditionelles Bogenschießen

Der Begriff des traditionellen Bogenschießens bedeutet für die Mitglieder des BSV Mittersill schießen ohne Bogenvisiere oder andere technische Hilfsmittel und bezieht sich speziell auf die Bauweise von Pfeil und Bogen, die sich häufig an historische Schützen anlehnt. Fred Bear, Howard Hill und andere "Legenden" gelten als Vorbilder, ihr Schießstil sowie die verwendeten Materialien, insbesondere Holzpfeile, sind maßgeblich. In Frage gestellt werden Regelwerke von Verbänden, die mit neuen Zählweisen, unzähligen Bogenklassen und oft nicht nachvollziehbaren Reglementierungen aufwarten. Schüsse über weite und für das Ziel fix vorgegebene Entfernungen bei denen Treffer auf periphere Körperteile gewertet werden passen nicht in unser Bild.

 



Home   |   Impressum   |   Eda